30. April
curt präsentiert: Von Wegen Lisbeth @ Zenith

sweetlilly93@hotmail.com – so heißt nicht ein früherer im Internet verschollener Profilname von Lokalisten, StudiVZ oder Kwick. sweetlilly93@hotmail.com ist das neue Album der Band Von Wegen Lisbeth. Ein angenehm nerdiger Vorgeschmack auf das was Fans in den 13 Songs des neuen Albums erwarten dürfen. 2019 ist das neue Werk nach einer qualvollen, dreijährigen Wartezeit dann endlich erschienen und knüpft nahtlos an die leichten, poppigen Melodien von früher an.

„Meine Kneipe“, „Bitch“ und „Wenn du tanzt“ sind inzwischen von keiner Indie-Playlist mehr wegzudenken und animieren jeden mit ihrem absoluten Ohrwurmpotenzial zum unkontrollierten Herumhopsen in der Lieblingsdisko.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=V-B0z3AbLbs

 

Nachdem das Quartett 2014 die Bühnen des Landes als Vorband von AnnenMayKantereit erobert hatten, ging es Schlag auf Schlag. EP, Tour, Festivals, Debütalbum. Das erste Album GRANDE erschien 2016 und sorgte für angenehm unkonventionellen Wind in der deutschsprachigen Popkultur. 2017 erhielt die Band dann sogar den deutschen Musikautorenpreis und noch im gleichen Jahr den ECHO für das bestes Video national für die Single „Bitch“. Spätestens nach diesen Erfolgen konnten sich die Berliner nicht länger unbemerkt in ihrem Kiez verkriechen. Brauchten sie aber auch nicht. Von Wegen Lisbeth hat einen Sound der ins Ohr geht, mit unkonventionellen Instrumenten die eher an einen spektakulär willkürlichen Flohmarkteinkauf erinnern, als an die sonst so angepassten, und uns vertrauten Klänge aus dem Radio. Ihr Disko-Indie-Pop befindet sich irgendwo zwischen Wanda, Faber und Olli Schulz und ist live ein absolutes Highlight.

Die Texte für Von Wegen Lisbeth schreibt der Sänger Matthias Rohde hauptsächlich selbst, meist autobiografisch, aktuell und mit viel Witz und Ironie. Teilweise drehen sich die Lyrics um einen tieferen politischen Sinn, um Kommerz oder einfach nur den jugendlichen Herzschmerz, dies allerdings mit einem nicht zu übersehenden Augenzwinkern. Dass sich die Band sympathischerweise selbst nicht für allzu voll nimmt wird spätestens bei der Erklärung des Bandnamens von Sänger Matze bei einem Interview für Zeitjung klar. „Lisbeth heißt eine Oma von Robert. Die hat aber nichts mit dem Bandnamen zu tun. Wir haben einfach alle unsere Einfälle aufgeschrieben und dann zusammengewürfelt. Wir hätten auch „Die Bullen vom Revier 46“ heißen können. Wir wollten einen möglichst sinnbefreiten Bandnamen.“

Aber egal ob die Band nun Fluchtweg oder Harry Hurtig (ja, so hießen die Berliner Jungs tatsächlich in ihrer gemeinsam Bandkarriere schon), Die Bullen von Revier 46 oder eben doch von Wegen Lisbeth heißt: Live sind die Jungs ein absolutes Erlebnis und wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Abtanzen bei uns in München.

Wir verlosen Freikarten für das Konzert am 30. April 2021: Einfach Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff Von Wegen Lisbeth.


curt präsentiert: Von Wegen Lisbeth – Britz-California-Tour 2021 > Homepage // 30. April 2021 (Ersatztermin für 13. Oktober 2020) // Einlass: 18.30, Beginn: 20 Uhr // VVK: 30 Euro

Foto: Nils Lukas