18. März
curt präsentiert: Toundra @ Backstage

Gut ein Jahr nach dem Besuch der Postrock-Band aus Madrid mit dem Album Vortex (2018) im Feierwerk sind die Spanier abermals auf Tour und bespielen ein paar spanische und deutsche Konzertsäale mit ihrer musikalsichen Interpretation des Stummfilms Das Cabinet des Dr. Caligarivon Robert Wiene.

Der expressionistische Film feiert 2020 sein 100-jähriges Bestehen und könnte mit seiner starken visuellen Energie und Inhalten heute kaum aktueller sein. Der deutsche Filmregisseur Wiene transportiert schon damals außer Kontrolle geratene Werte, die letztlich ein menschliches Individuum dazu bringen, die schlimmsten Dinge zu tun. Der Stummfilm wurde in der Zwischenkriegszeit uraufgeführt und stellt einen erhobenen Zeigefinger über die reale Gefahr einiger Ideologien dar, die heutzutage in ganz Europa schrecklicherweise einen Schauplatz gefunden haben. Der Film dient als heute mehr denn je als historisches Dokument, das zu einem bewussten Denken anstößt – mit musikalischer Untermalung von Toundra. #postrock!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=F4UQx2F2SLs

 

Wit verlosen 3 x 2 Freikarten für die Show am 18. März im Backstage (Halle): Einfach eine Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff Toundra. Wir ziehen die Gewinner ein paar Tage vor dem Konzert. Viel Glück!


curt präsentiert: Toundra plays Das Cabinet des Dr. Caligari > Homepage > Facebook // 18. März 2020 // Backstage, Halle // Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr // VVK: 15 Euro zzgl. Gebühren


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.