1. Oktober
Tim Vantol im Milla

Ein Mann, ein Bart, eine Gitarre. Durch jahrelanges Punkrocking zerrüttet, vom Folkrock gerettet.

Der Niederländer Tim Vantol hat seine Stromgitarre vor ein paar Jahren gegen die Akustische getauscht und zieht seitdem als Singer/Songwriter durch die Lande. Parallelen zum Werdegang der Kollegen Frank Turner oder Chuck Ragan sind nicht von der Hand zu weisen und auf den Platten des Amsterdamer Jungen auch deutlich hörbar.

Sein Idol Chuck Ragan durfte der Niederländer im letzten Jahr auch schon für mehrere Wochen auf Tour begleiten. Eine neue Platte gibt es nicht, dafür werden die Songs der „Basement Sessions“ in voller Bandbesetzung gezockt. Beste Vorzeichen also für einen stimmungsvollen Abend Anfang Oktober im vielleicht überzeugendsten Liveclub der Stadt.


Tim Vantol // 1. Oktober // Milla // 21 Uhr // VVK 14 Euro zzgl. Gebühren
Tim Vantol > Homepage
Tim Vantol > Facebook