30. Juni
Thurston Moore Group im STROM

Viel muss man zu diesem Urgestein nicht sagen: Thurston Moore, Gründer der Rock-Experimentalisten Sonic Youth und Chelsea Light Moving hat er über Generationen hinweg Musikgeschichte geschrieben und Bandgrößen wie Nirvana inspiriert. Seit der Veröffentlichung des hochgelobten Albums The Best Day (2014 via Matador), ist er mit der Thurston Moore Group auf Tour.

Mit dem Album wurden die Kernmitglieder von die Hochkaräter der Thurston Moore- Band eingeführt: Nought’s James Sedwards an der Gitarre, My Bloody Valentine’s Deb Googe am Bass und Sonic Youth’s Steve Shelley am Schlagzeug Drums. Im Zusammenspiel holt Moore das jeweils Beste aus jedem Musiker und bringt damit Sedward’s brillantes Gitarrenspiel, Googe’s minimalistische Groove-Ethik und Shelleys Swing-Dynamik auf die Bühne.

Im Juni sind the Thurston Moore Group vereinzelt in Deutschland unterwegs und machen am 30. Juni bei uns in München Halt. Im Vorprogramm: Kala Brisella. Feiner Noise-Postpunk auf Berlin. > Reinhören


Thurston Moore Group > Facebook > Homepage // Support: Kala Brisella // 30. Juni im Strom // Einlass 20.30 Uhr, Beginn 20.45 Uhr // Tickets 26 Euro zzgl. Gebühren > Tickets kaufen

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.