22. Mai
curt präsentiert: The Garden @ Ampere

Aktuelle Infos zum Konzert – ob abgesagt oder verlegt – bekommt ihr bis auf Weiteres direkt beim Veranstalter >> hier


Egal, ob es sich um eine Album-Release-Party, eine Modenschau für Designer wie Yves Saint Laurent oder eine respektlose Art von experimentellem Punk handelt, The Garden lieben eure Aufmerksamkeit. Die Neo-Punk-Weirdo-Pop-Zwilinge aus Orange County, Kalifornien kommen wieder nach München mit ihrem frischen Album Kiss my super Bowl Ring und ihren exzentrischen Performances. Grüblerisch und humorvoll, abstrakt und dicht. Sie sind nur zwei Musiker, aber wenn sie auf der Bühne stehen, ist wirklich kein Platz für andere. Die Konzerte sind voller Energie, Schweiß und Lärm. Und ja, sie sind unendlich besser live.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=W2bc25X0E68&feature=youtu.be

 

The Garden sind vielleicht eines der letzten Stücke der wahren Essenz des Punks. Weil Punk nicht nur ein Musikstil ist, sondern auch eine Art und Weise, die Fähigkeit, sich selbst und seine künstlerische Identität von Grund auf neu zu erschaffen. Daher haben die Brüder ihr eigenes Genre entwickelt, ein Manifest, um ihre Kunst zu beschreiben: Ich kann die Regeln brechen, weil ich dieses Universum und dieses Ding erfunden habe, sagt Fletcher. Das ist die ganze Schönheit dahinter. Wir behaupten nicht, eine Punkband zu sein und wir behaupten nicht, eine Rockband zu sein. Wenn wir das tun würden, müssten wir innerhalb der Grenzen bleiben, die jemand anderes vor Jahren gemacht hat.

Und es ist genau diese Einstellung und Hingabe, das zu tun, was sie wollen, wenn sie wollen, was ihnen einen kultischen Status in der alternativen Gegenkultur-Szene eingebracht hat. Und das ist auch der Grund, warum sie eine so fieberhafte und engagierte Anhängerschaft haben.

The Garden entstanden 2011, inspiriert von dem Vater der Jungen, der mit Circle jerks, The Prodigy, Fatboy Slim und anderen Großen spielte. Das Duo wurde schnell darauf beim produktiven Punk-Label Burger Records unter Vertrag genommen und seitdem tourten sie ständig in den USA, Europa, Großbritannien, China, Japan, Neuseeland, Australien, Kanada und Mexiko.

Wir verlosen 3 x 2 Freikarten: Einfacn Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff The Garden.


curt präsentiert: The Garden > Homepage // 22. Mai // Ampere // Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr // VVK 18 Euro zzgl. Gebühren.