26. April
The Dandelion @ Import Export

Peter Lustig goes Meth? Keineswegs! Dieser Löwenzahn erzählt euch ganz andere Geschichten! Der Sound von The Dandelion lässt Samen zu halluzinogenen Blüten erstrahlen und strotzt nur vor farbenprächtiger Retro-Nostalgie. Die aus Australien stammende Band schickt psychedelische Pollen durch den angestaubten Schrebergarten und lässt den verschwurbelten Sound der 60er neu aufleben. Einst als Solo-Projekt des Dolly Rocker Movement-Frontmanns Daniel J Poulter gegründet, übernimmt seit einigen Jahren Natalie de Silver die Geschicke von The Dandelion. Am 26. April präsentieren die Münchner Szene-Tripster SKURREAL und Grotto Terrazza die exklusive Mitternachts-Show im Import/Export.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8wN5-5I8rXc

 

Schwer zu beschreiben, was genau The Danelion nun sind. Ziemlich gesichert ist jedoch die Erkenntnis, dass sie eine dieser Bands sind, die in erster Linie Spaß machen. Und so versucht es der abgefahrene Korbblütler, den Zuhörer in seine Vision von kosmischen Weiden voll Sonnenlicht und Liebe, zu verführen. Ein magischer Charme, ein wenig Anmut und manchmal auch etwas Eleganz lassen Peter Lustig einen gehörigen Zug vom Löwenzahn nehmen, ehe wir in berauschenden Gesang und grenzenlose Energie eintauchen. De Silver, die das Originalmaterial der Band fortführt, schreibt, nimmt auf und produziert. Dabei erregte die zweite LP “Seeds Flowers and Magical Powers of The Dandelion” großes Aufsehen. Im Jahr 2017 begann sie mit der Arbeit am dritten Album mit dem Titel “Old Habits & New Ways of The Dandelion”, welches dieses Jahr erschien.

Doch Moment mal! Trippige Abfahrten im australischen Outback, gibt es da nicht schon was? Richtig, und so freuen sich The Dandelion über den Support der nicht weniger bewusstseinserweiternden King Gizzard & the Lizard Wizard. Rote Augen und ein Niesen voller Ekstase sind also vorprogrammiert! Um dem anregenden Pollenzauber jedoch den nötigen Rahmen zu spendieren, spielt die aus dem Behind-the-Green-Door-Umfeld gekrönte Psych-DJ-Gilde höchstpersönlich auf. Vor und nach der Geisterstunde mit The Dandelion pünktlich um Mitternacht geben sich Rosa Red, Grotto Terrazza, Ellis Dee, Thur Deephrey, und SKURREAL die Ehre an den Plattentellern.


Grotto Terrazza & SKURREAL present: The Dandelion > Homepage // 26. April 2019 // Import/Export // Beginn 21 Uhr (The Dandelion um 24 Uhr!!!) // VVK 15,50 zzgl. Gebühren