Tag Archives: Gehört

Gehört: Kenush – Call Me

Inspiriert von Luca Guadagninos Film „Call Me By Your Name“ veröffentlicht der Münchner Producer Kenush mit "Call Me" seine Debüt-EP.

Gehört: Jaye Jayle – Prisyn

Geradezu prophetisch skizzieren Jaye Jayle mit ihrem dritten Album "Prisyn" eine Welt, die von Desorientierung, Beklemmung und Unsicherheit geprägt ist. curt München traf Evan Patterson zum Interview.

Gehört: Moving Oos – Made From Sin

Die Norweger stehen mit ihrem neuen Album in bester Tradition der Produktivität der 70er und 80er Jahre, als es durchaus üblich war, in einem Jahr zwei neue Scheiben auf den Markt zu bringen.

Gehört: NAP – Ausgeklingt

Von heftigen Doom-Attacken hin zu federnden Surf-Sounds. Die Oldenburger spielen sich in einen Flow, der all die unterschiedlichen Elemente total logisch und folgerichtig erscheinen lässt.

Gehört: MUGWUMP – Drape

Der Soundtrack unserer Qualen im Zeitalter von Laissez-Faire und Ästhetisierung. Der amerikanische Autor und bildender Künstler William S. Burrough...