4. bis 8. Mai
STROKE ART FAIR 2016

Alles andere ist künstlich!

Kunst ohne Berührungsängste, jenseits von Erklärungszwängen, Spekulationsinteressen oder elitären Abgrenzungsversuchen – das ist die Essenz der STROKE ART FAIR 2016 auf der Praterinsel in München.

Seit 7 Jahren gibt es diese besondere Kunstmesse, die ein Garant für Unterhaltung und Kurzweil ist. Die Veranstalter haben eine erlebnisorientierte Veranstaltungs-Formel für kulturellen Fortschritt und Neuerung entwickelt. Neugier und Interesse ersetzen dabei die Angst vor dem Unbekannten. Hier macht Kunst in jedem Alter Spaß – egal, ob der Besucher kunsthistorische Vorbildung, seriöse Sammlerintentionen oder einfach nur Leidenschaft für Form und Farbe mitbringt. Die STROKE präsentiert Kunst, die jung, spannend und vor allem eines ist: bezahlbar!

stroke 2016

Live-Painting ist dieses Jahr der Fokus auf der STROKE. Als Partner unterstützt Lufthansa sechs internationale Künstler, die während der Kunstmesse jeweils einen originalen Flugzeug-Trolley gestalten. Die Besucher können dabei live im Außenbereich der STROKE mitverfolgen, wie sich das begehrte Bord-Equipment in individuellen Unikate verwandeln. Die Trolleys werden zu Gunsten der help alliance versteigert.

Ramba Zamba auf die Bühne bringt der Red Bull Pure Sound Live-Act am Mittwochabend. Den goldenen Party-Abschluss organisiert das Team von PULS und holt unter anderem Walter Wolff (pappendisko/Muc) und VELI x VIWO (KONG/Muc) auf die Praterinsel.

Die Gewinner unserer Auslosung wurden gezogen und per Mail informiert!


STROKE ART FAIR 2016 >> Homepage // 4. bis 8. Mai // Praterinsel 3 – 4 // Eintritt: Erwachsene: 13 Euro // Studenten: 11 Euro (gilt nur am Freitag) // Dauerkarte: 18 EUR // Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt

Mittwoch, 4. Mai / 19.00 – 22.00 Uhr
Donnerstag, 5. Mai / 12.00 – 22.00 Uhr
Freitag, 6. Mai / 12.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 7. Mai / 12.00 – 22.00 Uhr
Sonntag, 8. Mai / 12.00 – 18.00 Uhr