6. Juni
Soulstüberl im Import Export

Jeden ersten Samstag im Monat bittet das Soulstüberl mit Andreas Wedel ab 16 Uhr im Import Export zum Soundcheck. Ab 21 Uhr sind dieses Mal die Münchner Elektrik Kezy Mezy und dAS bAND auf der Bühne. Hinten raus mit einer soulig-beatiger Aftershowparty.

Das Münchner Trio dAS bAND bringt Erfrischendes zwischen Indierock, New Wave, Postpunk & Pop angenehm lässig und authentisch daher. Deutsche Texte ohne Kitsch und sprachlichen Verrenkungen.

Die 2008 gegründete Münchner Band Elektrik Kezy Mezy – mit Amadeus an Mikro und Gitarre und Frank am Schlagzeug – liefern höllisch lauten, verzerrtem Gesang mit dreckigen Fuzzgitarren in einem LoFi-Rumpel-Trash’n’Roll und 60s-Melodien. >> Video

Eine explosive Mischung aus Soul, Beat, Rocksteady, Gitarren und Krach gibt’s im Anschluss an die Konzerte bei der Aftershowparty mit Frank Feiler (Atomic Cafe), Philipp Benke (Tanzlokal Größenwahn), DJ Hangman (Prager Frühling). >> Soulstüberl Mixcloud


Live: Elektrik Kezy Mezy, dAS bAND // 6. Juni im Import Export // Geöffnet ab 16.00 Uhr // Beginn 21 Uhr // Eintritt: 6-8 Euro // Aftershow-Party mit den DJ’s Frank Feiler (Atomic Cafe), Philipp Benke (Tanzlokal Größenwahn), DJ Hangman (Prager Frühling)


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.