09. November
curt präsentiert: Sóley @ Ampere

Vom Technikum ins Ampere verlegt. Es gilt die 3G-Regel.

Endlich wieder isländische Klänge in München – und dann auch noch von der wunderbaren Sóley. Mit im Gepäck hat die Künstlerin ihr brandneues Album „Mother Melancholia“, welches am 22. Oktober erscheinen wird. Gegenüber des isländischen Online-Magazins „The Reykjavík Grapevine“ verriet Sóley: „Es handelt sich um ein Konzeptalbum, auf eine ganz abstrakte Art und Weise, über die Endzeit und das Ende unserer Tage. Und die Gewalt, die wir der Erde antun.“ Bereits der erste Song aus ihrem vierten Studioalbum, „Sunrise Skulls“, lässt vermuten: Es wird düsterer, artsier und berührender denn je. Sorry, aber wer bekommt bei diesem fast 10-minütigen Meisterwerk eines Musikvideos keine Gänsehaut?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=mTWJdeXJHz8&t=258s

 

Mit ihrer märchenhaften Melancholie, ihren düster-traurigen Stücken und ihrer elfengleichen Stimme begeistert Sóley Stefánsdóttir schon seit dem Release ihres ersten Albums „We Sink“, aus dem Jahr 2011. 10 Jahre und mehrere Alben später klingt die Musik der Multiinstrumentalistin nur noch magischer. Die Kunst der Isländerin geht durch Mark und Bein, berührt so tief, dass man zugleich weinen und lachen will.

Sóleys Musik beamt einen sofort nach Island oder eher schlimmer: Sie lässt einen das magische Land im rauen Norden ganz schrecklich vermissen. Denn Sóleys Werke sind ganz eindeutig von ihrer Herkunft geprägt. Diese isländische Magie trägt die Musikerin nun schon seit über 10 Jahren in die ganze Welt hinaus. Die Performance ihres Songs „I’ll Drown“ von ihrem Aufritt beim Iceland Airwaves Festival 2011 in Reykjavík hat schlappe 4 Millionen Aufrufe.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=SnYBSAN42Hc

 

Solo hat Sóley zuletzt 2015 im Technikum gespielt, höchste Zeit also, dass sie mit neuen Klängen wieder nach München kommt. Ursprünglich sollte das Konzert bereits am 06. Februar stattfinden – die Daumen sind gedrückt, dass es nun finally – bestuhlt – nachgeholt werden kann.

Wir nehmen 3×2 Leute zum Konzert mit: Schreibt uns eine Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff Sóley und schon seid ihr im Lostopf dabei. Wir ziehen die Gewinner:innen ca eine Woche vor dem Konzert. Viel Glück!


curt präsentiert: Sóley > Instagram // 09. November 2021 // vom Technikum ins Ampere verlegt. Es gilt die 3G-Regel// Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr  // VVK Sitzplatz 26 Euro zzgl. Gebühren  

Foto: Aurelie Raidron