2. November
Smoke Blow @ Backstage

Endlich wieder Smoke Blow! Reichlich ruhig ist es in den letzten Jahren um den Kieler Punk-Sechser geworden. “The Record” ist nun ganze 9 Jahre alt, doch mit der Live-Compilation Demolition Room hat sich die Band um die beiden Schreiteufel Jack Letten und MC Straßenköter sowie ihrer erztreuen Fanschar ein Denkmal gesetzt. Oft tot gesagt, aufgelöst, untergetaucht und doch immer wieder brachialst am Leben, verwandeln Letten und Co. am 2. November das Backstage zum Demolition Room.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=EHIo7E-2SUU

 

“Wir sind sehr zufrieden mit dem Teil und freuen uns, wenn‘s Euch ähnlich geht. Die Platte ist für uns und Euch und steht von der Songauswahl her auch für den Kern der Konzerte der letzten Jahre.”, verrät die Band und schließt ein markiges “See ya in the pit!” hinterher. So wirklich scheint man es bei den sechs Punkrock-Brandschatzern jedoch nie zu wissen: War’s das? Letzte Tour? Ne, da kommt noch was! Und so lässt einen auch der Name der bekannt gegebenen Shows im Ungewissen wandern. “Final Hands” lautet das Motto einiger exklusiver Club-Shows, die die legendäre Band Ende 2019, Anfang 2020 spielen wird. Neben Hamburg und Wiesbaden hat nun auch das Münchner Publikum noch einmal die Gelegenheit die Band nach 5 jähriger Abstinenz aus dem Moshpit heraus zu beobachten.

Beste Gelegenheit also um eine der einflussreichsten Hardcore-Punkbands Deutschlands und ihre seit nunmehr 20 Jahren gereiften Nackenbrecher gebührend zu feiern. Die Band, die sich vor knapp zehn Jahren bewusst dazu entschieden hat, den Teufelskreis um Albenpromo und obligatorische Festivalaufrtritte zu brechen, ist wahrlich zur Lichtgestalt geworden. Smoke Blow Konzerte: Nicht selten binnen 24 Stunden restlos ausverkauft. Dass die Band jedoch auf ihren wenigen ausgesuchten und teils sogar erwürfelten Konzerten alles gibt, wissen nicht nur eingefleischte Fans. Der 02. November in München ist bereits ausverkauft, doch es lohnt sich die sozialen Kanäle der Band im Auge zu behalten. Nicht selten haben die edlen Recken noch etwas in Petto.


Live: Smoke Blow > Homepage // 02. November 2019 // Backstage Halle // Beginn 21 Uhr // Ausverkauft!