18. Mai
curt präsentiert: Sleep

Matt Pike, seines Zeichens Frontmann der erhabenen Formation High on Fire, ist nicht weniger als einer der absoluten Mitbegründer des Stoner-Rocks. Zusammen mit dem Bassisten Al Cisneros, Chris Hakius an den Drums und Tom Choi an der Gitarre gilt seine Band Sleep als die ultimative Band des Genres. Fast zwei Jahrzehnte später wirft uns das sympathische Sandmännchen mit Bierbauch am 18. Mai wie aus dem Nichts Dreck in die Augen. Die legendären Sleep geben sich doch tatsächlich im Technikum die Ehre und releasen am 20. April ihr langersehntes neues Album “the Sciences”.

Es gibt Bands, da lohnen keine Worte. Ein solches Phänomen sind Sleep aus der Metropole des Sillicon Valley. Während San Jose mittlerweile als amerikanische Bonzenstadt selbst Zürich auf die Pelle rückt, kann die Heimatstadt von PayPal, Western Digital und Adobe Systems aber auch in Sachen heftig ausgelegter Tiefton-Musik mehr als stolz auf sich sein. Mit so gut wie keiner Diskografie im Hintergrund gelang es den Genre-Schmieden von Sleep mit gerade mal einer Handvoll Releases ein ganzes Genre aus der Taufe zu heben, ehe sich ihr Schaffen über den Langspieler “Dopesmoker” im wahrsten Sinne des Wortes in Rauch auflöste.

2009 dann jedoch die große Wiederauferstehung und 2014 mit der Single “The Clarity” die klipp und klare Ansage: Sleep sind zurück! Zusammen mit dem Fellow Oaklandianer Jason Roeder, der sonst bei Neurosis in die Becken drischt, führen ihre berüchtigten One-and-Off-Gigs die Ausnahmeband mit dem ausufernden Cannabis-Konsum schließlich auch nach Deutschland. Für den absoluten Kinnladen-Downfall sorgt jedoch die überraschende Ankündigung ihres neuen Albums “the Sciences” für den 20. April. Sweet Jesus…

Und so blasen uns 18. Mai pünktlich zum Wochenende die Sandmänner von Sleep im Techikum auch mit neuem Material die Schlafmützen von der Rübe. ​Eingehüllt in tiefe Nebelschwaden aus Riff und allerlei verbranntem Kraut, bietet sich im in Sachen Stoner-Rock ohnehin verwöhnten 2018 wieder einmal die Gelegenheit, ein echtes Urgestein des Genres von der Bucket-List zu streichen.

Unsere Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden informiert.


curt präsentiert: Sleep > Homepage // 18. Mai 2018 // Technikum // Beginn 20:30 // VVK 23 EUR zzgl. Gebühren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*