5. Juni
Show me the body @ Sunny Red

Julian Cashwan Pratt, Noah Cohen-Corbett und Harlan Steed aus New York sind gerade mal Anfang 20 und seit letztem Sommer mit ihrer Konstellation Show Me The Body unterwegs. Ihr Debüt “Body War – ein fast-forward-Album mit einem Mix aus HipHop, Hardcore und Postpunk – beding eine spannende Neusortierung im Bereich Hardcore. Offensichtlich ein Ventil für die Band, das sich besonders bei ihren Liveshows in manischem Schreien, hackenden Drums und entrückten Melodien entfaltet. Für insgesamt 6 Shows kommt die Band nach Deutschland – am 5. Juni verschlägt es die Band ins Sunny Red.


Show me the body > Homepage > Facebook // 5. Juni live im Sunny Red, Feierwerk // Einlass 19.30 Uhr // VVK: 12 Euro zzgl. Gebühren



About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.