24. Februar
curt präsentiert: Rone

Erwan Castex aka Rone ist in der französischen Elektronik-Szene seit einigen Jahren kein unbekannter mehr. Manch einer spricht sogar von Key-Player. Seine beiden Alben Spanish Breakfast (2009) und Tohu Bohu (2012) bewiesen Esprit und kreativen Flow. 2015 kam er mit Creatures raus, bei dem Musiker wie Bryce Dessner (the National), Frànçois Marry (François & the Atlas Mountains), Bachar Mar-Khalifé, Jean-Michel Jarre oder John Stanier (Battles!!!) involviert waren.

Für die Optik nimmt sich der gute Mann auch gerne Zeit – als früherer Filmstudent hat erarbeitete er ein ausgefeiltes Visual-Konzept, sowohl für die Videos, als auch für die Livedarbietungen. Somit können wir uns, samt dem neuen, vierten Album Mirapolis (November 2017) auf ein exzellent abgestimmtes Gesamtkunstwerk am 24. Februar im STROM freuen.


curt präsentiert: Rone > Homepage  Facebook // 24. Februar // STROM // Einlass: 20.30 Uhr, Beginn: 21 Uhr // VVK 16 Euro zzgl.Gebühren AK 20 Euro

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of auto exploitation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*