Das geht

Auf DVD: Holy Motors

Dreieinhalb Minuten, mehr Zeit braucht „Holy Motors“ nicht, um den Zuschauer kräftig zu verwirren. Ein Mann (Denis Lavant) wacht...