14. April
curt präsentiert: Noel Gallagher’s High Flying Birds

Eine der größten Figuren der Britpop-Bewegung hat seinen Besuch in München angekündigt und stellt uns am 14. April sein aktuelles Album im Zenith vor. Wir nehmen 3×2 Leute für lau mit!

Mit dem selbstbetitelten Nummer 1 Album Noel Gallagher’s High Flying Birds bewies der Ex-Oasis-Frontmann vor vier Jahren, dass er auch ohne seinen Bruder, Prügeleien und Skandalen auskommen kann. Das Album hielt, was es versprach und brachte den typischen Oasis-Sound in die Neuzeit, ohne den bisherigen Fan zu enttäuschen.

Nach ausgiebiger Tour und einigen Festivalbesuchen war den Kindern der 90er klar: Wenn wir unsere Helden schon nicht mehr im Doppelpack bekommen können, so nehmen wir sie halt dann solo. 2013 wurde es dann langsam still um den fast 50-jährigen Musiker aus Manchester und man munkelte schon über eine Rückkehr der Pöbelbrüder. Als dann 2014 sein Bruder Liam seine Band Beady Eye auflöste, hoffte man endgültig auf eine Rückkehr. Daraus wurde jedoch nichts und nach vier Jahren des Wartens erschien im Februar 2015 die zweite Soloplatte Chasing Yesterday. Wieder Platz 1 in UK versteht sich. Ohne Produzenten machte er sich daran, den Nachfolger seines Solo-Debuts fertigzustellen, und es klingt fast so, als hätte er sich von dem großen Oasis-Schatten befreien wollen. So findet man Jazz-Musiker und experimentelle Momente auf dem Album, aber eben auch die bekannt typischen Riffs.

Am Ende des Tages bleibt er einer der genialsten Rockmusiker unserer Zeit und eine geballte Kraft auf der Bühne, die wir nun endlich wieder in München genießen dürfen. Wer diesen Herren schon einmal live erlebt hat, weiß, was auf ihn zukommt, und wer nicht, wird freudig überrascht sein.

curt präsentiert: Noel Gallagher’s High Flying Birds // 14. April im Zenith // Beginn: 20 Uhr // VVK: 35 Euro zzgl. Gebühren


Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!