30. Juni
Megadeth @TonHalle

Wake up Dead!

Neben Slayer, Metallica und Anthrax gelten Megadeth als die Ikonen des Trash-Metals. Ihr Debutalbum „Killing Is My Business … And Business Is Good!”  wurde als bestes Trash-Metal-Debüt aller Zeiten ausgezeichnet. 15 Alben später kommt Bandgründer Dave Mustaine mit rundum erneuerter Band in die Tonhalle. Mittlerweile mischen Kiko Loureiro von Angra und Chris Adler von Lamb of God mit, was definitiv die Rückkehr zu alter Stärke markiert.

Das im Januar erschienene Album Dystopia ist mittlerweile das 15. Studioalbum der Band aus Kalifornien. Doch meiner einer freut sich natürlich auf die Songs aus der Blütezeit des Thrash wie Peace Sells, Wake up Dead oder Symphony of Destruction, um nur ein paar der zahlreichen Klassiker aus den Achtzigern zu nennen.

Megadeth – Dystopia World Tour 2016  >> Homepage // Support: Havok >> Facebook // 30. Juni in der TonHalle // Einlass: 19 Uhr // Tickets: 36,50 VVK