16. Februar
Matt Elliott im Unter Deck

Traurigkeit, Schmerz, Erschöpfung und Frustration sind die wiederkehrenden Themen in der Musik von Matt Elliott. Das sagt zumindest der Künstler aus Bristol selbst darüber. Dabei steckt aber auch noch so viel Liebe zum Detail in seinem dark folk. Er schmiegt sich wie ein flauschiger Mantel um einen herum und wärmt. Am Besten zu Genießen an kalten Wintertagen daheim mit einer Tasse Tee in der Hand, ein Buch lesend oder einfach nur aus dem Fenster schauend – im besten Fall auch noch mit einer Katze auf dem Schoß.

Mit seinem dystopischen Drum’n’Bass-Projekt Third Eye Foundation definierte Matt Elliott in den 90er Jahren ein neues Genre. Neben der Arbeit als Livemusiker (u.a. für Yann Tiersen) entwickelt er unter seinem eigenen Namen einen individuellen Klangkosmos, der melancholische Folk-Balladen, Wall-of-Noise und politische Statements zusammenführt. Intimität ist das Stichwort, so nah fühlt man sich dem Künstler, als ob man sich in einem Raum befände, mit ihm und seiner Musik.

Matt Elliott präsentiert am 16. Februar sein aktuelles Album The Calm Before im Unter Deck und wir nehmen euch für lau mit Begleitung mit. Einfach Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff “Matt Elliott” und schon seid ihr im Lostopf dabei. Wir ziehen die Gewinner ein paar Tage vor dem Konzert und informieren per Mail. Viel Glück! +++ Die Gewinner der Kartenverlosung wurden informiert +++

Matt Elliott > Homepage > Facebook // 16. Februar im Unter Deck // Beginn: 20 Uhr // Tickets VVK: 12 Euro zzgl. Gebühren


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.