23. Januar
curt präsentiert: Madsen @ TonHalle

Hättest du nicht Lust – wir könnten Madsen live sehn? So ähnlich klingt der Song „Nachtbaden“, der es irgendwie (und selbst die Band versteht nicht ganz, wie) geschafft hat, bei so vielen im Kopf hängen zu bleiben. Auch „Du schreibst Geschichte“, „Lass die Musik an“ oder die 2005 erschienene erste Single „Die Perfektion“ gehen sofort im Kopf los, wenn man die Titel liest. Während die Madsen-Jukebox nun bei jedermann auf Repeat steht, spulen wir ein Jahr zurück.

Nun, meine Damen und Herren, ist es wieder so weit: Madsen kommt nach München. Am 25. April 2020 wird ein weiteres Mal kein Stein auf dem anderen bleiben und die TonHalle in einen Schutthaufen verwandelt!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nkJZptg-iac

 

Jeder, der in den ersten 2000er-Jahren im Atomic oder Cord abhing, kommt an diesem Termin nicht vorbei. Wem das alles nichts sagt, klickt bitte hier und kann meine Zeilen vor einem Jahr noch mal nachlesen. Ich für meinen Teil fange jetzt an, mich zu freuen.

Freuen dürfen sich auch die Gewinner unserer Verlosung: curt hält 3 x 2 Gästelistenplätze für euch bereit. Es bedarf nur einer E-Mail an ichwillgewinnen@curt.de mit Betreff Madsen – und vielleicht ist das Glück euch ja hold.


curt präsentiert: Madsen > Homepage // Support: special guests tba // 23. Januar 2021 (vom 25. April 2020 verschoben) // TonHalle // AUSVERKAUFT