12. Juli
Mac Demarco im Technikum

Singer-Songwriter, Multi-Instrumentalist, Alleinunterhalter – ein Jahr nach seinem Album SALAD DAYS (2014) zog er mit dem Mini-Album ANOTHER ONE nach. Die 8 Songs der Mini-LP hat Mac Demarco ohne Produzenten-Hilfe in kurzen Tourneepausen in seinem neuen Zuhause Far Rockaway in Queens aufgenommen. Seine Devise?

Musik sollte immer spannend klingen. Ich werde auch in Zukunft versuchen, möglichst neue Facetten von mir preiszugeben. Das ist es doch, was Kunst erst zu Kunst macht.

Jetzt kommt er für ein exklusives Deutschland-Konzert nach München. Zur Einstimmung ein Lied für alle, deren Frühlingsgefühle bei dem wechselhaften Sommer eher wieder abkühlen:

Mac Demarco >> Homepage // Support: Alex Cameron // 12. Juli// 20.30 Uhr // Technikum // VVK 22,70 Euro zzgl. Gebühren

Autorin: Jen Duermeier >> Homepage