19. Oktober
curt präsentiert: Low

Low. Zarte Töne mit ergreifendem Harmoniegesang aus Duluth, Minnesota. Seit der Gründung 1993 haben Alan Sparhawk (Gitarre, Gesang) und Mimi Parker (Schlagzeug, Gesang) oft den Bassisten und das Label gewechselt, sie selbst blieben nicht nur der Band treu – sondern auch sich privat als Ehepaar mit zwei Kindern.

Album Nr. 13 erscheint am 11. September und klingt gewohnt fabelhaft sanft, anmutig und schlau. Einfach Low. Ones and Sixes ist in Ko-Produktiion mit BJ Burton in Wisconsin entstanden.

Reinhören —>

“In our 20+ years of writing songs, I’ve learned that no matter how escapist, divergent, or even transcendent the creative process feels, the result is more beholden to what is going on at the moment. It’s hard to admit that one is so influenced by what is in front of us. Doesn’t it come from something magical and far away? No, it comes from here. It comes from now. I’m not going to tell you what this record is about because I have too much respect for that moment when you come to know it for yourself.” — Alan Sparhawk, Low

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!

curt präsentiert: LOW >> Homepage // Album: Ones and Sixes // VÖ: 11.09.2015 // Label: Sub Pop // Vertrieb: Cargo Records //

Livetermin München: 19. Oktober im Muffatwerk Ampere // Beginn: 20.30 Uhr // VVK: 19 Euro, AK: 25 Euro

 

 


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.