8. März
curt präsentiert: Long Distance Calling

Back to the roots – Die „Boundless“-Tour

Mit dem sechsten Studioalbum besinnt sich das Quartett aus Münster auf seine instrumentale Kernkompetenz zurück. Den Gesangspart ad acta gelegt und die spielerische Gewalt wie zu Anfangstagen in den Fokus platziert zu haben, ist mitunter das Ergebnis der Tournee 2017, bei dem Long Distance Calling zum 10-jährigen Bandjubiläum ihr Debut Satellite Bay aus der Versenkung gekramt und gespielt haben. Gesang? Überflüssig. So was in der Art müssen sie sich beim Spielen des Erstlings wohl gedacht haben. Ein Widergänger, der schmerzlich vermisst wurde.

Boundless kommt mit tosenden Gitarrenmonster um die Ecke, die sich in melancholische, feingliedrige Parts auflösen, harte Riffs fließen in perkussive Momente, Beats und Loops über. Hier fühlt sich nichts gewollt oder angestrengt an. Wenn man den Meldungen glauben schenken darf, dann ist bei den Aufnahmen jegliches Kalkül außer Acht gelassen worden – man habe blind auf das vertraute Zusammenspiel gebaut. Chapeau!


curt präsentiert: Long Distance Calling > Hompeage // 8. März // Feierwerk Kranhalle // Einlass: 19.30 Uhr, Begin: 20.30 Uhr // AUSVERKAUFT!

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!


Tourdaten: 23.02.2018 -Saarbrücken (D), Garage (Club) 24.02.2018 – Laufen (CH), Biomill 28.02.2018 – Hannover (D) Lux, 01.03.2018 – Berlin (D), Musik & Frieden, 02.03.2018 – Hamburg (D), Indra, 03.03.2018 – Kiel (D), Die Pumpe, 04.03.2018 – Bremen (D), Tower, 05.03.2018 – Köln (D), Gebäude 9, 06.03.2018 -, Wiesbaden (D), Schlachthof (Kesselhaus), 07.03.2018 – Stuttgart (D), ClubCann, 08.03.2018 – München (D), Kranhalle, 09.03.2018 – Wien (AT), B72, 10.03.2018 – Prag (CZ), Nova Chmelnice, 11.03.2018 – Dresden (D), Beatpol, 12.03.2018 – Nürnberg (D), Club Stereo

 


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*