14.–16. Juni
Licensed to Dance – Festival Junger Tanz 2019

Licenced to Dance: So lautet das Motto der Eröffnungsveranstaltung des diesjährigen Festivals Junger Tanz 2019.

Neben dem 10. Jubiläum des Festivals für den Münchner Tanz-Nachwuchs wird dieses Jahr ein Generationenwechsel bei Iwanson International gefeiert: Nach vielen Jahren geben die bisherigen Leiter Jessica Iwanson und Stefan Sixt das Zepter weiter an Johannes Härtl als Direktor und Marie Preußler als 2. Direktorin.

Höhepunkt der Veranstaltung am 14. Juni 2019 sind – neben den Präsentationen etlicher Meisterschüler des zeitgenössischen Tanzes – auch eine Preisverleihung. Im Foyer wartet eine Austellung mit Bildern und Beiträgen aus 45 Jahren Iwanson International und 10 Jahre Junger Tanz auf.

Das Festival selbst präsentiert wie immer eine große Bandbreite an zeitgenössischem Tanz und gibt jungen TänzernInnen in Arbeiten etablierter ChoreografInnen eine Bühne. 20.000 Zuschauer hat dieses erfolgreiche Format bis dato bereits erreicht. Die Hoffnung der Veranstalter ist natürlich, dass auch 2019 wieder viele Tanzinteressierte zum Gasteig kommen, um sich vom technischen Können, dem kreativen Potenzial und der Performance-Qualitäten der Tanzstudierenden begeistern zu lassen.

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!


curt präsentiert: Festival Junger Tanz 2019 > Homepage // 14.–16. Juni // Carl-Orff-Saal im Gasteig // Beginn jeweils 19 Uhr // Tickets ab 31,50 Euro inkl. Gebühren hier


About Petra Kirzenberger

view all posts

Seit 2010 als Redakteurin und Lithografin bei curt. Schwerpunkte Kabarett und Theater, Fotokunst, Yoga, München – und alles was rot-weiß-rot ist.