Keep it low Festival 2013 @ Feierwerk

Heavy Rock, Stoner, Doom & Psychedelic Festival // Das Münchner Musiklabel Elektrohasch besteht seit nunmehr 10 Jahren. In Bayern nennt man so etwas ein altehrwürdiges, aber vor allem traditionelles Unternehmen und so etwas muss gefeiert werden. So oder so ähnlich war ganz sicher der Grundgedanke von Stefan Koglek, dem Kopf des Labels. „Keep it Low 2013“ heißt das kleine Festivälchen, das am 19. Oktober im Feierwerk stattfinden wird – und der Name ist dann auch gleich Programm.

So ungefähr 15 Bands der Heavy-Rock-, Stoner- und Psychedelic-Szenen spielen ab 15 Uhr auf drei Bühnen. Von nah und fern strömen die „Langhaaraden“ (so wie sie hierzulande genannt werden) nach München, um sich an den Klängen des internationalen Line-ups zu ergötzen.

Lokale Größen wie Colour Haze, direktamente aus München selbst, über Been Obscene aus Salzburg bis ins ferne Piemont  mit Ufomammut werden dem eifrigen Bändchensammler gewaltig einheizen.

Dröhnende Riffs, fette Klangwände und  dumpfe, grollende Bassgewitter … und wem dann doch irgendwann mal die Ohren abfallen, der kann sich’s im Biergarten gemütlich machen. Also fast wie auf da Wiesn, nur besser.