The Milk Carton Kids @ Freiheiz

Mach die Augen zu, stell dir vor es ist 1968, ein lauschiger Spätsommerabend irgendwo in Californien, das Lagerfeuer knistert und der Duft von gebratenen Marmallows zieht durch die Luft. Die Grillen zirpen, der Ozean schlägt sanft an den Strand, jemand greift zur Gitarre und beginnt zu singen. So klingt die Musik von  Kenneth Pattengale und Joey Ryan, die als Milk Carton Kids autreten.

Vor 2011 tingelten beide noch getrennt durch Bars und Pubs in Californien, der große Erfolg jedoch stellte sich erst ein, als sich die beiden als gitarrespielendes Duo zusammentaten. Selbst diejenigen unter euch, die dem Folk nicht all zu nahe stehn, kennen die zwei vielleicht von Gus van Sants Film “Promised Land”, wo sie drei Titel zum Soundtrack  beigesteuert haben.
Und jetzt gibts die schöne Musik live in München: Zwei Vintage-Guitarren und zwei Stimmen. Nicht mehr, nicht weniger. Harmonischer Gesang und sanfte Klänge, jedoch mit Texten die tiefer gehen und “die dunklere Seite eines sterbenden Amerikas” zeigen. “Ash & Clay” , das zweite Album des Duos, erschien im Mai 2013 bei Anti-Records.

“Times a thief and stole the show” heißt es in dem Song “Years go by” und “time is waisting, oh, get up off your feet.” in “Rock ‘n Roll’er” Wenn das mal keine schöne Aufforderung ist, in die Freiheizhalle zu kommen und dort den frühen Herbst mit sanften Klängen zu begrüßen.

>> Karten kaufen

Wir verlosen 2×2 Karten für das bestuhlte Konzert am 12. September im Freiheiz! Schreibt uns eine E-Mail mit Betreff “The Milk Carton Kids” an willhaben@curt.de. Viel Glück!

Unsere Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden benachrichtigt!

TEXT: KATHI STARKMANN