13. April
curt präsentiert: Kakkmaddafakka im Freiheiz

Kakkmaddafakka kommen endlich wieder nach München und schon ist das Konzert wieder ausverkauft. Ihre Live-Auftritte sind legendär und ein neues Album haben die sechs Nordlichter aus Bergen auch dabei: “KMF” Die beiden Single-Auskopplungen hatten ja bereits einen guten Vorgeschmack darauf gegeben. “Galapagos” klingt um einiges melancholischer und sphärischer, als man das von vergangenen Alben gewohnt ist und auch der Redaktions-Favorit “Young You” kommt etwas gesetzter daher. Man hat beinah das Gefühl, die norwegischen Indiepopper – die schon im Alter von 15 bzw. 18 Jahren auf der Bühne standen – werden auch musikalisch erwachsener.

Wie das Ganze sich live auf der Bühne feiern lässt, könnt ihr am 13. April selbst überprüfen. Als Special Guest wurden Satellite Stories angekündigt, eine finnische Indiepop-Band, die stellenweise schwache Erinnerungen an “A-ha” wachrufen, aber auch ordentlich Rabatz machen können, wie sie z.B. mit “Scandinavian Girls” deutlich zeigt.


Die Gewinner unserer Auslosung wurden informiert!

KAKKMADDAFAKKA >> Facebook // 13. April 2016 // Freiheizhalle // Beginn: 20:30 Uhr // Special Guest: Satellite Stories


About Petra Kirzenberger

view all posts

Seit 2010 als Redakteurin und Lithografin bei curt. Schwerpunkte Kabarett und Theater, Fotokunst, Yoga, München – und alles was rot-weiß-rot ist.