15. Mai
International Music @ Backstage Halle

Da schau her – Peter, Joel und Pedro, das Trio mit dem klangvollem Bandnamen International Music, spielt einen auf. Zwar mit Corona-Aufschub, wie er sie alle tourenden Künstler der vergangenen zwei Jahre gleichermaßen traf, aber doch ein wenig früher als erwartet, den das Konzert wurde vorverlegt: Bereits am 15. Mai findet der Münchner Gig zum 2021 erschienen zweiten Album Ententraum der Essener Kombo statt.

Choräle Gesänge, tranciger Indierock mit mal orientalischem, mal melancholischem, verspielten Einschlag, dann wieder ne Punk-Nummer, dazu deutsche Texte mit vereinzelten englischen Passagen, die vom musizieren, von Tagträumerei und von Inseln erzählen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=T5gu_FCEpdA

 

Drei Jahre nach dem Debut Die besten Jahre kam also das musikalische Corona-Baby in die deutschen Plattenläden. Drei Jahre, in denen nicht auf der faulen Haut gelegen wurde, brachten Pedro und Peter mit ihrem zweiten Projekt, den Düsseldorf Düsterboys, 2019 schliesslich auch noch ein Album zur Welt. Dieses ging so gut weg, dass es zur Club-Tour damals gar nicht mehr physisch erhältlich war und die Fans geduldig auf Nachpressungen warten mussten. Mit dem Erstlingswerk von International Music war es nicht anders. 

Das Trio öffnet mit seiner Musik einen psychedelischen Raum jenseits jeglicher Erwartungen an deutschsprachigen Indierock. Eine Schublade gibt es für die drei definitiv nicht. Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie sich ein Trip wohl anfühlen mag, sich aber nichts einschmeissen will, der sollte unvorbereitet Der Traum der Ente auflegen. Oder, am allerbesten, an einem entspannten Sonntag Abend live dabei sein.

Die Gewinner:innen unserer Kartenverlosung wurden informiert.


International Music > Homepage // 15.05.22 // verlegt von der Alten Kongresshalle in die Backstage Halle // Einlass: 19 Uhr Beginn: 20.30 Uhr // Support: Vomit Heat // Tickets ab 29 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen