5. Februar
Giant Rooks @ STROM

Fast könnte man sagen, es war Liebe auf den ersten Ton. Auf jeden Fall waren wir ziemlich verdattert, als wir im Oktober in der ausverkauften Muffathalle nichts ahnend auf den Support von Von Wegen Lisbeth warteten. Das Licht in der Halle ging an, die ersten Drum-Schläge ertönten – und dann begann ein gewisser Jemand zu singen und klang wie Alt-J in einer jüngeren Version. Zu diesem Zeitpunkt schauten wir nach rechts und links und versuchten, irgendwo den verflixten Namen der Vorband aufzuschnappen. Nach dem ersten Song klärte Lead-Sänger Frederik die neugierige Meute auf: GIANT ROOKS nennen sich die fünf Jungs aus Hamm. Genre-Zuordnung: Indie-Pop.

Das Talent der Jungs – die, nebenbei bemerkt, allesamt unter zwanzig sind – bleibt nicht lange unbekannt. Bands wie Mighty Oaks, Kraftklub und Von Wegen Lisbeth packen Giant Rooks als Support ein. Der Frontmann von VWL ist sogar so begeistert, dass er nach dem letzten Song der Jungs auf die Münchner Bühne kommt und nochmal Applaus für sie einfordert.

Mit ihrer EP „New Estate“ sind sie nun das ganze Jahr auf Tour gewesen. Für den 5. Februar versprechen sie neues Material. Unsere Freude, ein eigenständiges Konzert der Band zu hören, könnte nicht größer sein.


Giant Rooks // 15. Februar // Einlass: 20.30 Uhr, Beginn: 21 Uhr // Strom // VVK 16 Euro zzgl. Gebühren
> Homepage > Facebook