21. Mai
curt präsentiert: GEWALT @ Rote Sonne

So lange ich Wunde bin, bin ich, heißt es auf der aktuellen EP Pawlow / Kein Mensch von November 2018 der Truppe GEWALT aus Berlin. Die Untenrinnbarkeit unserer Existenz in your face. Das Trio knallt einem eindrucksvoll rohen Proto-Noise mit Electronica und nervösen Punk-Esprit präzise in die Magengrube.

GEWALT versteht sich als Band, und nicht als Ego-Nummer von Surrogat-Ex-Kitty-Yo-Tennisprofi-und-was-sonst-noch-alles-Patrick Wagner, wie es oftmals publiziert zu finden ist. Die Gitarristin Helen Henfling und Bassistin Raben Erradi (Gründungsmitglied von „die Heiterkeit“) sowie Drumcomputer DM1 geleiten auf Augenhöhe den kreativen Schaffensweg. Mit Gewalt fiebern, leiden und lieben.Statt langer Aufbereitung von Longplayern, werden hier sukzessive EPs rausgehauen. Seit der Gründung Ende 2015: 8 Stück an der Zahl.

Die Auftritte in München haben GEWALT bislang getaugt, speziell der letzte Auftritt im Kafe Kult, und nun wünschen sie sich eine Wiederholung dieser Magie beim Konzert am 21. Mai in der Roten Sonne – live mit dabei: Markus von Friends of Gas aus München, der im Video Pawlow gastiert. >>>

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=CTrdC1vDiNc

 

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden informiert!

curt präsentiert: GEWALT > Bandcamp // + Markus von FRIENDS OF GAS // 21. Mai // Rote Sonne // 20 Uhr // VVK ca. 12.95 Euro zzgl Gebühren

Foto: Florian Penke


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.