18. Juli
curt präsentiert: Fontaines D.C. @ Backstage

Sie können es einfach nicht lassen. Auch mit ihrem dritten Album haben sich Fontaines D.C. wieder einmal in die „Album-des-Jahres-Listen“ etlicher Musikjournalisten katapultiert. Skinty Fia lautet der gälische Titel des nunmehr dritten Albums der Dubliner Ausnahmeband und bedeutet soviel wie „verdammter Hirsch“. Und was 2019 mit Dogrel seinen Anfang fand, 2020 mit A Hero’s Death nochmal ausgefeilter um die Ecke kam, fühlt im Jahre 2022 allmählich die großen Hallen. Doch bevor Fontaines D.C. endgültig in der Stratosphäre verschwinden und am Firmament des Post-Punks verglühen, dürfen wir uns endlich über die oft verschobene Tournee freuen. Diese führt Grian Chatten und seine Mannen am 18. Juli auch zu uns nach München ins Backstage. curt verlost Freikarten!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=yj3oDS6VM2o

 

Es muss um 2017 gewesen sein, als fünf schlaksige Herren aus Irland zum ersten Mal auf sich aufmerksam machten. Damals ließen Fontaines D.C. mit ihren ersten Singles die Herzen eines jeden Indie-Rock und Post-Punk-Fans höher schlagen. Was unfassbar gut an Helden wie The Libertines, Art Brut oder The Strokes erinnerte, sollte aber schon bald ganz eigenständig für offene Ohren und etliche Lobeshymnen sorgen. Die Musikwelt war sich einig: Hier geschieht großes! Und wahrlich, die Band sollte nach ihrem ersten Album schon nahezu zerbrechen, ehe sie sich mit ihrer zweiten Platte A Hero’s Death wieder fangen und den Ruhm annehmen konnten.

Nun, einige Jahre später, steht eine ganz andere Band vor uns und legt mit ihrem dritten Album Skinty Fia ein Album vor, welches erwachsener und ausgefeilter nicht klingen könnte. Waren es früher noch relativ unbedarfte Lyrics, ergründen Fontaines D.C. auf Platte Nummer 3 ihre Herkunft und sich selbst als Künstler. Das klingt hier und da auch ein wenig nach Folklore, Hits kann der 5er aus Dublin jedoch immer noch schreiben. Und dass sie auch im Live-Setting zu begeistern wissen, beweist die Band gerade auf zahlreichen Festivals wie dem Glastonbury oder Roskilde. Wie der Song-Katalog von Fontaines D.C. in etwas kleineren Locations klingt, werden sie am 18. Juli live im Backstage beweisen.

Die Gewinner:innen unserer Kartenverlosung wurden informiert.


curt präsentiert: Fontaines D.C. > Homepage // Backstage Werk // Beginn 20 Uhr // VVK  28,30 EUR zzgl. Gebühren

 

Foto: Paul Good Night Films