14. Juli
Föllakzoid & Deafkids @ Strom

Föllakzoid, begannen im Alter von zarten 20 Jahren in ihrer Heimat Chile Musik zu machen. Beim allerersten Jam spielten sie zwei Stunden lang ununterbrochen ohne ein Wort zu sprechen und setzten den Grundstein für ihre bis heute hypnotisch wabernde Melange aus Psych, Krautrock, Trance und Minimal.

Ihr selbstbetiteltes Debüt erschien 2009 auf ihrem neu gegründeten Label BYM (Blow Your Mind) Records, um eben diese Platte, aber auch andere aus der aufkeimenden Psych-Szene in Santiago, Chile, zu veröffentlichen. Die Ausgabe des Labels ist vollständig analog und verwendet nur Tonbandaufnahmen. Das zweite Album, mit dem schlichten Titel II, sowie die darauffolgenden Tonträger bis heute (III und I) sind bei dem Sacred Bones Label aus Brooklyn, New York zuhause.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6JukJFEdSag

 

Nun holen die Herrschaften aus der Región Metropolitana in ihrer aktuellen Besetzung mit Domingæ Garcia-Huidobro (Gesang und Gitarre), Juan Pablo Rodríguez (Bass) und Diego Lorca (Schlagzeug) im Zuge ihres aktuellen Albums vom 2019 die ausgiebige Europatour nach zwei Jahren Zwangspause nach. Sie teilen sich am 14. Juli dabei die Bühne des Stroms mit dem Support Deafkids – Tribe Rock aus São Paulo, Brasilien. > Reinhören

Dieser besondere Ritt – Behind the Green Door Events sei Dank – sei euch wärmstens ans Herz gelegt.


Föllakzoid > Bandcamp + Deafkids > Bandcamp // 14. Juli //  Strom // 20 Uhr // VVK: 18 Euro zzgl. Gebühren > Event auf Facebook

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=coBQQMxJlSo

 


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.