23. Mai
FM Belfast im Freiheiz

Einmal zu „I don’t want to go to sleep either“ im Takt hüpfen und aus voller Kehle mitsingen. Einmal mit FM Belfast zusammen von „the Caribbean“ im Sommer träumen. Und nur einmal auf ein richtiges geiles Konzert eingeladen werden. Kein Problem. curt macht’s möglich.

Wenn die Isländer von FM Belfast Ende Mai einen Tourstop in München einlegen, dann sind wir selbstverständlich dabei. Am 23. Mai steigt die Party im Freiheiz. Drei bis acht Band-Mitglieder sind in der Regel auf Tour dabei, den Kern von FM Belfast machen Árni Rúnar Hlöðversson, Árni Vilhjálmsson und Lóa Hlín Hjálmtýsdóttir aus.

Im Gepäck haben sie ihr neues Studioalbum. Ende April erscheint „Brighter Days“ die dritte Scheibe der Elektro-Pop Band. Die Singles „We are faster than you“ und „Delorean“ wurden bereits im Vorfeld veröffentlicht. Mit dem Album-Realeas wird die dritte Single „Everything“ ausgekoppelt. Ein schicker Dance-Track und eine Mischung aus allem, was an FM Belfast eben Spaß macht.

Wer nach ihrem Auftritt in München noch nicht genug guten Laune abbekommen hat, der kann>> FM BELFAST auch auf dem Sonar (12.-14. Juni/Barcelona) und auf dem Melt! (18.-20. Juli) besuchen.

Die Gewinner unserer Kartenverlosung wurden gezogen und informiert!

TEXT: ANDREEA HULA


About Andreea Hula

view all posts

Mag Katzen, Hawaii und das Internet.

1 Kommentare

  1. ‘Cause nothing ever happens here.

    Eva /

Comments are closed.