19. Februar
Flogging Molly

Seit 1997 verwandelt die peitschende Molly regelmäßig Konzerthallen in düstere Pubs voller Bier, Schweiß und familiärer Stimmung. Mit der perfektionierten Mischung aus kalifornischem Punkrock und irischem Folk heizt die siebenköpfige Kombo um Dave King seit ihrem Debut Alive Behind the Green Door (aufgenommen im Pub Molly Malone’s in Los Angeles und im Eigenvertrieb aufgelegt) kräftig ein – da bleibt kein Auge trocken und kein Fuß still.

Nach dem heißen Festivalsommer touren die spielfreudigen US-Iren jetzt wieder durch Deutschland und präsentieren ihr 2017 erschienenes Album „Life Is Good“. Slainté!


Flogging Molly > Homepage // 19. Februar im Zenith // Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr // Tickets: VVK 32 Euro zzgl. Gebühren, AK 40 Euro (zzgl. 0,50 Euro Systemgebühr)