26. Oktober
Europe im Circus Krone

Noch lange kein „Final Countdown“! Europe sind mit ihrem hochgelobten neuen Album „War Of Kings“ wieder zu Gast in Deutschland!

Ziemlich genau sechs Jahre ist es nun schon her, dass das 1979 gegründete schwedische Quintett in unserer Stadt aufgetreten ist. Damals als Special Guest von Gotthard in der Olympiahalle. Heute als Headliner im traditionsreichen Rundbau des Circus Krone.

Warm gespielt hat sich der Fünfer in diesem Sommer auf den großen europäischen Rock-Festivals wie zum Beispiel auf dem Wacken Open Air. Die Songs des neuen, mittlerweile zehnten Studio-Albums zeigen Europe in einem anderem Stil als beim berühmten Melodic-Rock-Song, dem globalen Multi-Millionenseller und absoluten Party-Evergreen „The Final Countdown“. „War Of Kings“ ist ein Classic-Rock-Brett geworden, das die Konkurrenz in diesem Jahr weit hinter sich lässt.

Joey Tempest, Sänger und Frontmann von Europe erklärt: „,War Of Kings’ ist das Album, das wir schon immer aufnehmen wollten, schon seit wir Kids waren und auf Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple und Black Sabbath standen. Und nachdem wir Dave Cobbs fantastische Produktion für Rival Sons gehört hatten, mussten wir einfach mit ihm zusammenarbeiten. Unser Abenteuer ist noch nicht zu Ende!“

Während eines Europe-Konzerts müssen die Fans allerdings nicht auf die Welthits wie „The Final Countdown“, „Rock The Night“ oder die Ballade „Carrie“ verzichten. „Natürlich spielen wir erst einmal viele Songs des neuen Albums, die ernsthafter und dunkler ausgefallen sind“, verrät Joey Tempest. „Aber das heißt nicht, dass wir unsere Geschichte verleugnen!“
Scheint so, als ob die Band immer noch hungrig ist und wir uns auf ein prima Konzert freuen dürfen.


Europe – War Of Kings // Support: Dirty Thrills // 26. Oktober // 20 Uhr // Circus Krone // VVK ab 38,40 Euro zzgl. Gebühren
Europe > Homepage > Facebook

Foto: Tallee Savage