28. März
egoFM fest @ Muffatwerk – ABGESAGT

Leider muss aufgrund der aktuellen Lage auch das egoFM Fest 2020 am 28. März im Muffatwerk in München entfallen. Bereits gekaufte Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.


High five! 
Das egoFM-Fest geht in die fünfte Runde und lässt Ende März Frühlingsgefühle wach werden, die sich, wer weiss das schon, zu dem Zeitpunkt vielleicht noch unter dicker Schneedecke verkriechen müssen.

Wie schon in den letzten vier Jahren holen die “egos” auch 2020 wieder eine Handvoll ausgewählter Künstler nach München, die das Muffatwerk auf all seinen Bühnen bespielen werden. Der Ticketkauf lohnt sich, denn z.B. für Lola Marsh wird das Festival der offizielle Tourstop zum neuen Album Someday Tomorrow Maybe sein. Das israelische Duo bezirzt bereits seit dem Debüt 2017 mit erdigem Singer-Songwriters Pop und der bezaubernden Stimme von Yael.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wggVs0rRqds

 

Mit dabei sind außerdem Easy Life, Pool, Carnival Youth, Markus Kavka … und die Amerikanerin LaTanya Olatunji, besser bekannt als Akua Naru, ist ebenfalls am Start. Ihre Art von Rap und Hip-Hop besticht durch jazzige und groovige Elemente gepaart mit politischen und sozialkritischen Texten.

Auch sehr funky: Strandhase. Das Wiener Quartett singt kleine lustige Liedchen vom Alltagswahnsinn und bezeichnen sich selbst als Band, die für dich da ist, wenn du weinen musst. Tanzen lässt sich zum Dance-Sound von Moglii und Mulay. Klingt ein wenig nach Mura Masa das Ganze. Das elektronische Hütchen wird dem Abend ganz zum Schluss aufgesetzt. 
Die Aftershowparty steigt nicht nur mit Herrn Kavka, sondern auch mit Moritz Butschek und 
Fancy Footwork.

Zum kleinen Jubiläum der Ego-Fetz wurde das Ganze um einen Monat vorverlegt. Fand die Sause die letzten Jahre Ende April statt, wird die Festivalsaison 2020 schon im März eingeläutet. Muffathalle, Ampere und Café sind alle Teil des Spektakels. Stilecht gehört zum Festival, auch wenn es nur einen Tag geht, das Bändchen, die Goodiebag und jede Menge Überraschungen. So war es die letzten Male, so wird es auch dieses Mal wieder sein. 
Schnell also Tickets sichern und dabei sein, bei Runde fünf des Newcomer- und 
Neuentdeckungs-Spektakels von egoFM!


egoFM fest > Homepage // 28.03.2020 // Muffatwerk all areas // Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr // /
Tickets ab 28 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen

Foto: Michael Topyol