Die größte Feuerzangenbowle der Welt

Hoch die Tassen heißt es wieder ab dem 6. Dezember am Isartor, wenn traditionsgemäß aus der größten Feuerzangenbowle der Welt lecker Leib- und Herzerwärmendes ausgeschenkt wird. Hingehen, genießen und dabei Gutes tun: Die Erlöse aus dem Verkauf der Zuckerhüte werden der Münchner Tafel gespendet!

Ganz ehrlich? Der Winter ist nicht gerade unsere Lieblingsjahreszeit. Auf fiese Kälte und Schneematsch würden wir liebend gern verzichten. Wenn da nicht die Münchner Feuerzangenbowle wäre, die traditionell zum Münchner Winter und der Weihnachtszeit dazugehört. Hach, da wird selbst curt nostalgisch!

Grösste Feuerzangenbowle der Welt München

Es ist einfach eine ganz besondere Atmosphäre, wenn der Glühweinkessel am Isartor auf dem offenen Feuer leucht, die Lieder aus der „Feuerzangenbowle“ ertönen und Szenen des Films auf den Wänden des Innenhofs zu sehen sind. Dazu ein Glas mit der winterlich duftenden Mischung aus Rotwein, Säften, Gewürzen, Rum und Zucker in Händen – so lässt sich die kalte Jahreszeit aushalten. Übrigens: 9.000 Liter fasst der eigens angefertigte Kessel mit 2,50 m Durchmesser und 3,40 m Höhe. Auf dem Trockenen sitzen werden wir also kaum!

Grösste Feuerzangenbowle der Welt München

5 x 2 Getränkegutscheine haben wir für euch im Verlosungstopf – sozusagen als vorweihnachtliche Gabe! Wenn ihr über 18 seid, schreibt uns eine E-Mail mit eurer Adresse an willhaben@curt.de: mit Betreff „Feuerzangenbowle“ und einem guten Grund, warum gerade ihr umsonst trinken müsst.

Unsere Verlosung ist beendet, die Gutscheine wurden verschickt.

 


About Mirjam Karasek

view all posts

Quasselstrippende Lektorin und Mutter eines ebenfalls sehr redseligen jungen Kerlchens. Geht gerne auf Überraschungskonzerte und Flohmärkte, liebt Kommas an der richtigen Stelle, 70er-Jahre-Lampen ... Seit drei Jahren mischt sie bei curt als Online-Redakteurin und als Lektorin/Schlussredakteurin beim Magazin mit.