29. Oktober
curt präsentiert: David August

Ruhe. Fokus, absolute Konzentration. Ein Laptop, ein Keyboard, ein Controller, mehr nicht. Oder noch zusätzlich ein Orchester-Ensemble: Schlagzeug, Gitarre, Harfe und Sängerin? Bei beiden Varianten gibt David August den Takt und die Richtung vor, scheinbar mühelos und gefühlvoll präzise. David August führt elektronische Live-Produktion auf einem Level vor, das außergewöhnlich ist.

Mit fünf Jahren angefangen mit Klavierunterricht, mit 16 dann das Produzieren. Eine Reihe von EPs folgten, bis der gebürtige Hamburger 2013 sein Debütalbum Times veröffentlichte. Neben seinem kürzlich abgeschlossenen Tonmeister-Studium schaffte David August in den letzten Jahren eins: sich für seine Live-Gigs einen Namen zu machen. Nicht ohne Grund platzierte ihn der Resident Advisor auf Platz 4 der besten Live-Acts 2014.

Seine musikalische und technische Ausbildung scheint der Grund zu sein, aus dem David August schöpft. Und die ihm vielleicht nicht ganz so bewusst ist, wenn er beim Musikmachen in sich horcht: „Creating music – the act of creating in general – should be free from rationalization. In the best case, relying solely on subconscious communication.” Eine unbewusste Kommunikation, die technisch vollendet ist und leicht kühl wirkt. Die dennoch emotional mitreißt, indem sie zu einem Teil von uns spricht, dem wir vielleicht tendenziell keine Beachtung schenken. Die sich nicht in monoton harten Techno-House-Rhythmen verfängt, sondern grazil den Weg daraus sucht und auch findet.

Ende Oktober kommt David August nach München. Dieses Mal ohne Orchester, aber dafür mit Songs aus seinem neuen Album D’Angelo, das am 5. Oktober erscheint. Und das Publikum wird gespannt warten, wenn es wieder heißt: Ruhe. Fokus, absolute Konzentration.

Vielleicht seid ihr sogar für lau mit dabei, denn curt verlost 1 x 2 Gästelistenplätze. Ein paar fokussierte Zeilen an willhaben@curt.de mit Betreff David August – und das Glück ist euch möglicherweise hold. Die Gewinner werden etwa eine Woche vor dem Konzert benachrichtigt.


curt präsentiert: David August > Facebook // 29. Oktober 2018 // 20 Uhr // Technikum // VVK 23 Euro zzgl. Gebühren // Facebook-Event