curt Magazin #92 // Schaurig schön

Am 8. Oktober erscheint unsere Herbst/Winter-Ausgabe curt #92.

80 Seiten mit schaurig-schönen Angelegenheiten, u.a. eine Zusammenstellung von gruseligen Mythen und Sagen des rabenschwarzen München (Unterwegs mit Die Stadtspürer), Gruselkabinett München – wahre, schaurige Geschichten der Stadt, im Gespräch mit dem Fantasy Filmfest München und dem Schamanen Gerhard Zirkel, Creepy Art von Max Poxleitner, Karl Valentins Panoptikum, ein Bericht über Wicked Cricket, Illustre Märchen, Dare Utopia! (6. Münchner Science & Fiction Festival 2019), Fledermäuse in Bayern, “Selbstversuch” im Verlassen Waisenhaus (Escpape Game München) … Außerdem unsere Musikrubrik mit Konzertpräsentationen und massig Kartenverlosungen, im Gespräch mit Fettes Brot, Tito Larriva und der Horrorpunk-Band The Munich Fiend Club

Wir fahren die Magazine ab dem 8. Oktober abends aus und kommen unter anderem hier vorbei:
Münchner Volkstheater, Bergwolf, Trachtenvogl, City-Kino (Atelier), Feierwerk,(Aufsteller Hansa39 & unten bei den Klos), Backstage (beim Kippenautomat/Werkstattstudio), Münchner Kammerspiele (Foyer Blaues Haus), Südstadt, Substanz (Aufsteller am Eingang), Valentin Stüberl, Café Kosmos (Aufsteller am Eingang), Glockenbachwerkstatt, BeirutBeirut, Santo Anger, Muffathalle, Corleone, Attentat Griechischer Salat, Metropoltheater München, DeinKiosk am Sendlinger Tor,  Literatur Moths, ZumLaden, Neues Maxim, Import Export, und wo wir uns sonst noch so auf unserer Tour vorbeikommen.


curt nach Hause bestellen
Wer keine Ausgabe bei den curt-Dealern erwischt, kann sich das Magazin auch bequem nach Hause bestellen. Für 5 Euro unterstützt ihr nicht nur unsere ehrenamtliche Arbeit und verbreitet gutes Karma, sondern habt curt in den nächsten Tagen in eurem Briefkasten. >> hier bestellen


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.