curt bestellen

Unser neues Magazin zum Thema Nachhaltigkeit im urbanen Raum ist gerade im Druck und erscheint am 14. Mai.  Es erwarten euch 100 Seiten liebevoll aufbereiteter Inhalte auf bester Papierqualität.

Gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro habt ihr nicht nur das Magazin zum Release druckfrisch im Briefkasten, sondern unterstützt damit auch unser ehrenamtliches DIY-Projekt und verbreitet gutes Karma.

>> curt nach Hause bestellen

Vielen Dank für den Support,
Eure curts

 

 

Inhalte curt #93

Im Gespräch mit der Münchner Journalistin und Buchautorin Kathrin Hartmann (Grüner wird’s nicht”) als auch mit Thomas von Wittern (Gründer der “Wunderbau”, einer Gesellschaft für gemeinwohlorientiertes Bauen und Leben, und Mitglied des Cradle-to-Cradle-Vereins), eine Wertstoffhof-Reportage • Vorstellung der Sustainable Development Goals – 17 Ziele für eine nachhaltige globale Entwicklung • Fotostrecke zum Thema “Good bye Plastik” gespickt mit interessanten Infografiken rund um das Thema • Vorstellung der Spatzenfreunde • eine Auswahl nachhaltiger Münchner Institutionen und Projekte • “Tiny Living” – ein Gastbeitrag von Thomas von Wittern • Poträt über Edward Sizzerhand und seine Sizzerbees • Porträt über die Extinction-Rebellion-Bewegegung • “Zu Fuß nach Lissabon” – nachhaltig reisen mit Fotograf Moritz Jendral •DIY-Empfehlungen • Film- und Buchtipps zum Thema • Porträt über K. W. Diefenbach – seiner Zeit voraus • der weinbrandt rät • Bericht über das fragile Ökosystem der Berge – im Gespräch mit dem Deutschen Alpenverein und dem Verein Protect Our Winters Germany • Nachhaltig sterben u.v.m.