16. bis 18. September
COLORED GIGS Postershow VIII @ Galerie Köşk

Die erfolgreiche Siebdruck-Gigposter-Ausstellung COLORED GIGS geht in die achte Runde. Zwei Tage können Sammler, Kunstliebhaber und Neuentdecker schnieke Konzert und Artist-Poster entdecken, bestaunen und erwerben.

Die Wanderausstellung COLORED GIGS wurde vom Team um den Dresdner Lars P. Krause vom DOUZE Studio initiiert. Seit 2009 veranstaltet die Crew jedes Jahr die Postershow im Anschluss an das Reeperbahn-Festival in Hamburg – dort sind sie zusammen mit 30 internationalen Posterkünstlern als FLATSTOCK POSTER CONVENTION vertreten – eine Postershow in Dresden. Im Lauf der Jahre haben sich die Künstler untereinander alle angefreundet, vernetzt und aus­getauscht, sodass 2014 dann mit Leipzig schon eine zweite COLORED GIGS-Station etabliert wurde; im letzten Jahr gab es als Ergänzung noch die erste COLORED GIGS in München, am Wochenende vor dem FLATSTOCK in Hamburg. Nach der irre guten Resonanz der Besucher, aber auch von der Münchner Galerie Köşk selbst, die den Raum zur Verfügung gestellt hat, war klar, dass es eine Wiederholung geben würde. Somit findet auch dieses Jahr der Auftakt der COLORED GIGS POSTERTOUR wieder in München statt, erneut im Köşk.

Colored Gigs

Neben 16 internationalen Artists, die persönlich mit ihren Arbeiten zu sehen sind, gibt es eine Tombola und am Eröffnungsabend Live-Musik von whåZho.

Bernd Hofmann, Illustrator und Siebdruck-Dude aus München, der auch das Covermotiv unserer Sommerausgabe curt #84 gestaltet hat, ist natürlich auch mit von der Partie.


COLORED GIGS POSTERTOUR VIII >> Homepage // Sex, Druck und Rock´n´Roll
International Silkscreen Gigposter Exhibitions // 16.–18. September // Köşk, Schrenkstr. 8

Vernissage: Freitag, 16. September 2016 ab 19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 17. bis 18. September 2016

Öffnungszeiten: täglich ab 14 Uhr


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.