26. August
curt präsentiert: Bright Eyes @ Muffathalle

Nach neun langen Jahren des Wartens veröffentlichten Bright Eyes 2020 endlich neue Musik. Kaum eine Band hat die Indie-Rock- und Folk-Szene der 00er-Jahre mehr geprägt und was Fans sich jahrelang inständig gewünscht haben, wurde vor zwei Jahren Realität: Bright Eyes are back! Mit neuer Musik und nun endlich auch ausgedehnter Tour.

Nach Veröffentlichung ihres „Reunion“-Albums Down in the Weeds, Where the World Once Was im Jahr 2020 hat das Trio sogar nochmal nachgelegt und dieses Jahr direkt wieder was Neues rausgehauen – naja, so halb neu. Ende Mai veröffentlichten Bright Eyes Re-Issues ihrer ersten drei Alben: A Collection of Songs Written and Recorded 1995-1997, Letting Off the Happiness und Fevers and Mirrors. Begleitet werden diese von Companion-EPs mit je fünf Neu-Interpretationen von Original-Songs und einem Cover-Song, der Frontmann Conor Oberst beim Schreiben inspirierte. Für die Companion EPs hat sich die Band nicht lumpen lassen und ein paar namhafte Künstler:innen mit ins Boot geholt, namentlich Phoebe Bridgers, Waxahatchee, M Ward und Becky Stark.

Die Neuinterpretation ihres Songs Falling Out of Love at this Volume, der ursprünglich auf ihrem Debütalbum 1998 erschien, spielten sie kürzlich in The Late Late Show with James Corden. Etwas mehr als zwei Minuten, die sowas von Bock machen, Conor Oberst, Mike Mogis, Nathaniel Walcott und Band endlich selbst wieder live zu erleben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=F7QgXcRiw3g

 

Natürlich waren die drei Bandmitglieder seit Erscheinen des vermeintlich letztens Albums The People’s Key im Jahr 2011 aber alles andere als untätig. Schon länger ist Conor Oberst auch solo unterwegs, im Jahr 2018 gründete er gemeinsam mit Musikerin Phoebe Bridgers das Duo Better Oblivion Community Center. Mike Mogis und Nathaniel Walcott arbeiten unter anderem gemeinsam am Soundtrack der Serie The Stand. Walcott war zudem mit den Red Hot Chili Peppers aus Welttournee.

Seit März diesen Jahres stehen Bright Eyes nun wieder vereint auf der Bühne. Nach einer mehrmonatigen Tour durch Nordamerika, lassen sie sich ab August endlich wieder in Europa blicken. Am 26. August auch in der Muffathalle. Juhu!

Die Gewinner:innen unserer Kartenverlosung wurden informiert.


curt präsentiert: Bright Eyes > Homepage // 26.08.22 // Muffathalle // Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr // Tickets im VVK ab 32 Euro zzgl. Gebühren