15. Februar
curt präsentiert: Brian Fallon

Kaum angekündigt, schon ausverkauft: Brian Fallon gibt München mal wieder die Ehre. Diesmal steht „Mr. Gaslight Anthem“ ganz allein und rein akustisch an Gitarre und Piano auf der Bühne. Und wer schon mal ein Konzert des volltätowierten Springsteen-Fans aus New Jersey gesehen hat, weiß, bei Musik allein wird es nicht bleiben. Er selbst verspricht mit leuchtenden Augen und spitzbübischen Charme: „Many songs and many stories!“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=1jf4qiIs2AU

Hauptsächlich dürfen wir uns bei „An Evening with Brian Fallon: Songs From The Hymnal“ auf Lieder von seinen beiden Solo-Platten „Painkillers“ (2016) und „Sleepwalkers“ („2018“) freuen. Die haben zwar mit dem punk-rockigen Sound vom „The Gaslight Anthem“-Debüt „Sink or Swim“ (2007) nicht mehr allzu viel gemein, sind aber eine gelungene Mischung aus Americana, Pop und Soul. On Top verspricht der Vollblut-Musiker auch noch Cover-Versionen und ein paar Unplugged-Nummer seiner Band (fingers crossed, dass „Great Expectations“ dabei ist).
Einen kleinen Wermutstropfen hat die ganze Sache allerdings doch: Nachdem „The Gaslight Anthem“ im Sommer 2018 für ein paar Konzerte wieder zusammengekommen waren, um ihr Mega-Album „The 59 Sound“ anlässlich dessen zehnjährigen Jubiläum am Stück zu spielen, pausiert die Gruppe weiter. Man kann halt nicht alles haben …
Aber man kann – mit ein wenig Glück – noch Tickets für das ausverkaufte Konzert bekommen. Und zwar 3 x 2 an der Zahl bei unserer curt-Verlosung. Unsere Glücksfee hat aber „Great Expectations“ und erwartet von euch großartige E-Mails unter willhaben@curt.de mit Betreff Brian Fallon.


curt präsentiert: An Evening with Brian Fallon: Songs From The Hymnal > Facebook // Support: Craig Finn > Homepage // 15. Februar 2019 // 20.30 Uhr // Neue Theaterfabrik // AUSVERKAUFT