15. März
Bombay Bicycle Club @ Backstage Werk – ABGESAGT

Das Konzert wird verschoben. Ersatztermine sind in Arbeit und werden in Kürze bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Is it real? Yes my dear, it is!

Die britische Radlgang mit indischem Einschlag meldet sich mit Studioalbum Nummer 5 zurück und feiert das mit großer Tour.
Der Bombay Bicycle Club veröffentlichte am 17. Januar diesen Jahres ein Werk mit dem schönem Titel Everything Else Has Gone Wrong. Klingt erstmal niedergeschlagen, heisst ja aber auch, dass eine ganz bestimmte Sache im Gegensatz zu allen anderen Dingen sehr gut verlaufen sein muss. 
Da wäre zum Beispiel die Karriere des Quartetts aus London.

15 Jahre liegt die Gründung der Band nun zurück, und in der Zeit ist viel geschehen. 5 Studioalben, unzählige Festivalgigs und Solo Tourneen, eine beachtlich gewachsene Fanbase, und und und. Die markante Stimme von Jack Steadman gepaart mit Indiegitarrenriffs, verspielten Drums und sanftem Bass bildet den idealen Soundtrack für Roadtrips ans Meer, für melancholische Momente im verregneten Frühjahr oder für eine hippe Netflix Eigenproduktion.

Jamie MacColl, Ed Nash und der Schlagzeuger mit dem wohl wohlklingendsten Namen, Suren de Saram, komplettieren das vierköpfige Ensemble seit Gründung. Auch das ist erwähnenswert, in einer Zeit in der Bandmitglieder gern so oft wechseln wie Beziehungspartner.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZF0LF1gQZKs

 

Die kurze Bandpause, in der sich die vier von 2016-2018 befand, ist kaum wahrnehmbar. 
Weder hat sich der Sound derart verändert, dass man ins grübeln kommt, noch sind 2 Jahre eine lange Zeit. Andere Bands brauchen, auch ohne Pause, 3-4 Jahre von einem Album zum nächsten. 
Anfang 2019 war es dann auch vorbei mit dieser kurzen künstlerischen Schaffenspause, und 
Eat, Sleep, Wake (Nothing But You) markierte das „Wir sind zurück!“ vom BBC.

Wer nicht weiss, dass die Herren aus England stammen, der würde sie rein an der Musik orientiert vielleicht auch nach Australien einordnen, oder an die kalifornische Küste. Das ist vielleicht auch einfach so, wenn man in einem Land lebt, in dem es sehr viel Regen und grauen Himmel gibt, dass man sich da künstlerisch Abhilfe verschaffen muss. Muss die Sonne eben aus der Musik scheinen!

Der Club ist bestens als musikalischer Begleiter geeignet für Fans von Bands wie Phoenix, Vampire Weekend, Darwin Deez oder We Are Scientists. 
Von Januar bis Mai heisst es für die vier jetzt erstmal touren touren touren. Durch die Heimat, den Rest Europas, die USA und Mexiko. 
Das dann aber natürlich nicht mit dem Fahrrad. Almanjoke Ende.


Bombay Bicycle Club > Homepage // 15. März 202 // Backstage Werk // Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr //
 Tickets ab 33,15 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen