7.–9. Dezember
BERGFESTival 2018

Bislang war Saalbach vor allem für das alljährliche Rave on Snow bekannt und damit Vorreiter für Winterfestivals. 2013 schoss man das erste Bergfestival hinterher. Main-Stage auf dem Marktplatz, DJ Stage auf dem Berg und Party bis in die frühen Morgenstunden in verschiedenen Clubs und in der Tennishalle. So kamen schon Kraftklub, Labrassbanda, Donots, The Hives, Madsen, Fettes Brot, Wolfmother, Broilers und viele viele mehr seitdem in das verschneite Alpendorf.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=JJcu47Zpe4c

Dieses Jahr haben bislang zugesagt: Beatsteaks, Seiler & Speer, Feine Sahne Fischfilet, Fiddler’s Green, Chuck Ragan, Granada, Dicht & Ergreifend und viele mehr. Das gute an der Sache: Saalbach hat auch noch ein mega Skigebiet und ist dazu noch extrem schneesicher.

Es gibt nicht viel, was wir dazu noch sagen können, außer was gibt es geileres, als von der Piste direkt aufs Festival zu fahren? Genau! Gar nichts. Also seit dabei und feiert den Winter als ob es Sommer wäre, trinkt Glühwein wie kaltes Bier und gebt dem letzten Festival des Jahres eure Ehre.

Bergfestivals in Saalbach Hinterglemm vom 07.-09.12.
> Infos zum Programm und Tickets: www.berg-festival.com

Foto: Veranstalter