24. März: Das Konzert von LAING ist ausverkauft!

Schon seit über einem Jahr bekommt die Partygemeinde ihre äußerst günstig auf die Jugendzeit beziehbare Hymne in den Clubs zu hören. Dem Raab sei Dank weiß das Volk nun endlich, wer da morgens immer müde und abends so wach ist: Laing! Live am 24. März im Atomic Café!

Dass eben dieser Song mit erhöhtem Ohrwurmpotenzial dabei gar nicht mal so sehr neu ist, sondern in modernisierter Anlehnung an den 60er-Jahre-Klassiker „Morgens bin ich immer müde“ von Trude Herr (die ja auch schon besang, dass sie lieber einen Mann als Schokolade hätte) entstand, stört dabei wenig:

Die Band, deren Song so viele kannten und doch kaum einer die Gesichter dahinter, überraschte beim Bundesvision Song Contest 2012 mit einem zweiten Platz und zieht nun auch live mit ihren elektronisch-minimalistischen Klängen und ihrem wunderbar anzuhörenden (und auch anzusehenden) Gesang und Tanz durch die Lande. Mit im Gepäck: Das brandneue Debüt-Album “Paradies Naiv”, das erst seit Anfang März auf dem Markt ist. Daraus ausgekoppelt wurde Mitte März die Single “Nacht für Nacht”:

Für Abends-Wach-Seier unbedingt zu empfehlen!

TEXT: Nurin Khalil


Comments are closed.