FREITAG, 24.11.2017 / 20.00 Uhr
Kellerbühne // Bei diesem speziellen Slam werden selbstgeschriebene Texte der besonderen Art vorgetragen: Tagebucheinträge.

In maximal 7 Minuten kann jede*r die Kellerbühne mit seinen Erlebnissen und Highlights der Vergangenheit erfüllen und am Ende kürt das Publikum ein*e Sieger*in. Verrückte Geschichten, peinliche Erlebnisse, lyrische Ergüsse oder langweilige Alltagsbeschreibungen - es kann alles dabei sein und man muss kein professioneller Slammer sein, um mitzumachen!

Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine Mail an diary@e-werk.de oder meldet sich an der Abendkasse:

AK: 4,-


E-WERK

Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen

Mehr Infos zur Location »




KARTE

 20160815_Curt