SAMSTAG, 11.11.2017 / 20.30 Uhr
Ein Volksstück über Identität, Glaube und Gewissen. Gastspiel von Handmaids & Bretschneider aus Berlin. Gastspiel HANDMAIDS&Bretschneider.

Pressetext:

Ein unscheinbares Dorf wird heimgesucht vom größten Verführer aller Zeiten: Dracula (seine Mutter inklusive). Aber anstatt den Menschen ganz traditionell das Blut auszusaugen, stiftet der Vampir anderweitig Verwirrung: In feinster populistischer Manier flüstert Dracula sich in die Köpfe der Bewohner und rasant stürzt das wackelige Paradies „Heimat“ in sich zusammen. Das exotische Freizeitbad erleidet peinliche Baupannen, der geliebte Discounter fängt Feuer, eine Tochter verschwindet und dann kommt auch noch der Wolf und bringt sein ganzes dreckiges Rudel mit …


THEATER SALZ+PFEFFER

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

 20160815_Curt