SONNTAG, 12.11.2017 / 19.00 Uhr
Benefizveranstaltungen des Staatstheater Nürnberg für die Vesperkirche, bei der sechs Wochen lang gegen den symbolischen Preis von 1 Euro Essen ausgegeben wird.

Pressetext:

Das festliche Konzertprogramm zum Auftakt gestalten erneut Solist*innen des Opern­ensembles zusammen mit Musiker*innen der Staatsphilharmonie Nürnberg.

Vesperkirche ist, wenn über 350 Ehrenamtliche mithelfen und an über 40 Tagen mehr als 20.000 Essen verteilt werden. Vesperkirche ist aber auch, wenn eine Kirche sich sechs Wochen lang zum Stadtraum öffnet und Herz und Seele wärmt. Vesperkirche ist ebenfalls, wenn sich alle sozialen Gruppen unter dem Dach der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche treffen können zu Gespräch, Begegnung, Austausch und Gottesdienst. Und Vesperkirche ist, wenn das Staatstheater Nürnberg als offizieller Kulturpartner dieses Projekt für eine offene und solidarische Stadtgesellschaft durch Benefizkonzerte und -lesungen mit unterstützt …

2018 wird bereits zum dritten Mal die Vesperkirche in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche Lichtenhof ausgerichtet. Das Staatstheater Nürnberg war von Anfang an begeistert von der Idee, gibt es doch zwischen dem Konzept der Vesperkirche und unserer Vorstellung eines offenen Theaters als Ort für alle Bürger*innen der Stadt viele Gemeinsamkeiten.

Gerade in Zeiten des Wandels, der gefühlten Verunsicherung und des tatsächlichen Auseinanderklaffens der sozialen Sphären sind Orte und Frei-Räume wichtig, an denen sich die Menschen begegnen und austauschen können – glaubwürdig und frei von tagespolitischen Zwängen und Notwendigkeiten.

Deshalb unterstützt das Staatstheater Nürnberg mit allen seinen Sparten das Projekt wieder gerne mit einem Auftakt-Benefizkonzert sowie vier verschiedenen Programmen an den Sonntagen der Vesperkirche. Kommen Sie und nehmen Sie teil an diesem wunderbaren Projekt für eine solidarische Stadtgesellschaft. Sollten Sie darüber hinaus das Projekt tatkräftig unterstützen wollen: Pfarrer Bernd Reuther und sein Team freuen sich über jegliche Form der Mithilfe.


GUSTAV-ADOLF-GEDäCHTNISKIRCHE

Allersberger Straße 116
90461 Nürnberg






KARTE

 20160815_Curt
 20171118_Gitarrennacht