SAMSTAG, 18.11.2017 / 20.00 Uhr
Mit den Nürnberger Symphonikern im Rücken, flankiert vom Trio monoPunk und symphonisch arrangiert von Enrique Ugarte, präsentiert Max Mutzke seine bekanntesten Songs und Cover-Versionen.

Pressetext:

Mütze, dreiteiliger Anzug, Charakter – Max Mutzke, ein Musiker aus dem Schwarzwald: Sänger, Songwriter, Instrumentalist, Arrangeur, Produzent. Mit dem Song Can’t Wait Until Tonight – von Stefan Raab geschrieben und produziert – gelang ihm 2004 der Direkteinstieg auf Platz 1 der deutschen Charts. Und mit diesem Hit vertrat er Deutschland auch beim Eurovision Song Contest. Seither hat sich Max Mutzke als ein vielseitiger musikalischer Stil-Mixer hervorgetan: Rock und Pop, Soul, Funk und Jazz gehören zu seinem speziellen Cocktail. Er singt auf Englisch wie auf Deutsch. Und seit einiger Zeit geht er zudem neue Wege in Richtung Klassik. Mit den Nürnberger Symphonikern im Rücken, flankiert vom Trio monoPunk und brillant symphonisch arrangiert von Enrique Ugarte, präsentiert Max Mutzke seine bekanntesten Songs und Cover-Versionen, darunter der Soul-Klassiker Me & Mrs. Jones, einst gesungen von Billy Paul. Große Songs im orchestralen Gala-Sound – ein echtes Highlight!

www.maxmutzke.de
www.nuernbergersymphoniker.de


MEISTERSINGERHALLE






 20160815_Curt