SAMSTAG, 16.09.2017 / 12.00-21.00 Uhr
Zweitägige Festivitäten unter dem Motto „Vive le plaisir – es lebe das Vergnügen“, heute mit dem Barockfest für die ganze Familie mit Tanz, Theater, Workshops, Führungen und Mitmachstationen im Neuen Schloss und Hofgarten.

Samstag, 16. September 2017
Barockfest im Neuen Schloss Bayreuth
Ein Fest mit Picknick, Musik, Tanz, Führungen, Workshops, einer Opernaufführung, Kinderprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten lädt von 12 bis 19 Uhr ins Neue Schloss und in den Hofgarten Bayreuth zum Verweilen ein. Von 9 bis 11.30 Uhr ist das Schloss zum regulären Eintrittspreis geöffnet.

Der Eintritt zum Fest kostet 9,– € und berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen (vorbehaltlich verfügbarer Plätze) sowie zum Schlossbesuch. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben für das gesamte Programm freien Eintritt.

Speisen und Getränke sind im Eintrittspreis nicht inbegriffen, können aber an den Ständen der Genussbotschafter erworben oder selbst für ein Picknick im Hoheitengärtchen mitgebracht werden.

Sonntag, 17. September 2017
Buntes Programm in der Eremitage Bayreuth
Themenführungen, Spieleworkshops und ein Kinderprogramm entführen in die Welt der Wilhelmine.

Für die Themenführungen gilt der angegebene Preis im Programmheft. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben für das gesamte Programm freien Eintritt.

Vorverkauf und Anmeldung
Karten für das Barockfest am Samstag sind im Vorverkauf ab 1. August im Neuen Schloss Bayreuth erhältlich. Für Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl werden Teilnehmerkärtchen an der Kasse ausgegeben. Wir empfehlen eine Vorreservierung unter der angegebenen Telefonnummer.

www.bayreuth-wilhelmine.de/deutsch/aktuell/restage17.pdf


BAYREUTH

95448 Bayreuth






 20160815_Curt